Wie funktioniert Hypnose mit dem Simpson Protocol

Sie sind hier: Startseite » Hypnose » Wie funktioniert Hypnose mit dem Simpson Protocol

Haben wir einen bewussten und einen unbewussten Verstand?

Ja, es ist tatsächlich korrekt zu sagen, dass unser Verstand in Bewusstsein und Unterbewusstsein unterteilt werden kann.

Das Bewusstsein repräsentiert unseren kritischen oder rationalen Verstand, der es uns ermöglicht, logisch-rationale Entscheidungen zu treffen und Verantwortung für die Dinge zu übernehmen, die uns bewusst sind. Im Gegensatz dazu ist das Unterbewusstsein ein Teil unseres Geistes, der uns nicht bewusst ist, aber dennoch unser Verhalten beeinflusst. Es fungiert als Speicher für Erinnerungen, Überzeugungen und Emotionen, die wir im Laufe unseres Lebens gesammelt haben.

Das Unterbewusstsein hat die Fähigkeit, unser Verhalten zu beeinflussen, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Ein Bewusstsein für diese Dynamik ermöglicht es uns, unser Verhalten besser zu verstehen und zu kontrollieren.

Wie funkktioniert das Unterbewusstsein?

Das Unterbewusstsein übernimmt die Verantwortung für alle Aspekte, die du automatisch und ohne bewusste Anstrengung tust, wie Blinzeln, Lachen, Weinen und Atmen. Es fungiert als Speicher für all deine Erfahrungen von der Zeit im Mutterleib bis zum gegenwärtigen Moment. Jede Erinnerung, jede Emotion, die du erlebt hast, wird in dieser Datenbank gespeichert.

Dein Unterbewusstsein greift täglich auf diese Datenbank zu, nutzt die gespeicherten Informationen, um deine Reaktionen auf Reize zu steuern. Diese Reaktionen erfolgen automatisch, manchmal ohne bewusstes Verständnis dafür. Dies erklärt, warum du auf bestimmte Reize immer wieder auf die gleiche Weise reagierst - es ist ein erlerntes Verhalten.

Gewohnheiten und Überzeugungen entwickeln sich auf ähnliche Weise. Sie entstehen durch Exposition, Erfahrungen und allmähliches Lernen. Die Intensität negativer Verhaltensweisen kann sich mit der Zeit verstärken.

Wenn ein bestimmter Reiz auftritt, versetzt er deinen unbewussten Verstand sofort und unbewusst in das gleiche Alter wie bei der ersten Reaktion, aber er handelt mit all der Erfahrung aus deinem gesamten Leben. Dies erklärt, warum bestimmte Verhaltensweisen so tief verwurzelt sind.

Alle Gewohnheiten und Überzeugungen, sei es in Bezug auf Essen, Bewegung oder emotionale Reaktionen, sind erlernte Verhaltensweisen. Auch Ängste und negative Emotionen können auf diese Weise entstehen und sich intensivieren. Alkohol- oder Drogenkonsum sowie verschiedene Gewohnheiten sind ebenfalls erlernte Verhaltensmuster und nicht angeborene Eigenschaften.

Das Simpson Protocol ist eine ganz spezielle Hypnosetherapie, wie funktioniert Sie?

Dein Bewusstsein und Unterbewusstsein sind dir vielleicht bekannt, aber möglicherweise nicht dein Überbewusstsein. Dieser Teil deines Verstandes vermittelt zwischen Bewusstsein, Unterbewusstsein, Körper und Psyche oder Seele, wenn wir in unseren Sitzungen arbeiten.

Dein Geist, die Einheit aus bewusstem und unbewusstem Verstand, weiß, wie du zu diesem Punkt in deinem Leben gekommen bist. Daher liegt es nahe, dass dein Geist auch weiß, wie er deine aktuellen Probleme lösen kann. In unseren Sitzungen nutzt du die Kraft deines eigenen Geistes, um genau das zu tun: deine Probleme zu lösen.

Unabhängig von der Ebene, auf der du an einem Thema festhältst, sei es körperlich, emotional, mental oder spirituell, wird dein Verstand es für dich lösen. Egal, welches Motiv oder welchen Grund dein Geist oder deine Psyche für ein unerwünschtes Verhalten haben mögen, dein Geist wird es für dich lösen. Alles, was du tun musst, ist, deinem Geist zu erlauben, es zu tun.

Ich werde dich in die Hypnose führen, wobei du nicht lernen musst, wie das geht, denn dein Geist geht bereits mehrmals am Tag in Trance. Jedes Mal, wenn du deine Vorstellungskraft benutzt oder träumst, befindest du dich in einem Trancezustand. Es ist ein natürlicher Zustand. In der Hypnose ist die Tiefe der Trance anders, und wir zielen darauf ab, gezielt etwas für dich zu erreichen.

Hypnose ist kein Schlaf. Du wirst meine Stimme während der Sitzung hören und bewusst wahrnehmen. Um die richtige Tiefe der Trance zu erreichen, werde ich mit dir sprechen und dich bitten, meinen Anweisungen zu folgen. Du musst nichts weiter tun als deinem Geist zu erlauben, mir zu folgen.

In einer bestimmten Tiefe der Hypnose werden wir dein höheres Selbst oder Überbewusstsein bitten, einen Arm auf dieser Ebene zu halten und dem Rest deines Körpers zu erlauben, tiefer in die Hypnose zu gehen. Wir werden dann Fingersignale installieren, damit dein bewusster Verstand nicht in den Prozess eingreifen muss. Die Signale sind einfach: Ein Finger steht für "ja" und ein Finger für "nein". So kann ich leicht mit deinem Geist kommunizieren, während du dich in einer tiefen und erholsamen Hypnose befindest.

Von diesem Punkt an werde ich dein Überbewusstsein bitten, auf die Datenbank des Unterbewusstseins und alle Ebenen des Verstandes zuzugreifen, um alle Informationen zu erhalten, die es braucht, um die Arbeit zu erledigen, für die du in die Praxis gekommen bist. Anschließend werde ich viele Fragen stellen, und dein Überbewusstsein wird mit den Fingersignalen antworten. Abhängig von der Antwort wird dein Überbewusstsein dann die notwendige Veränderungsarbeit tun.

Du hast Fragen zum Thema Hypnose oder möchtest fragen, ob und wie ich Dir helfen kann?  

Dann ist das, der erste Schritt für Deine Veränderung. 

SICHERE DIR DEIN 15 MIN KOSTENFREIES INFORMATIONSGESPRÄCH TELEFONISCH ODER PER VIDEO (ZOOM)

Hypnosetherapeut Christian Hendricks

Hypnosetherapeut Christian Hendricks

Du hast Fragen oder wünscht eine persönliche Beratung? 

Allgemeines

Über uns

TERMIN VEREINBAREN

Onlinesitzung mit Zoom

Kontakt

Hypnose und Coaching Center Hendricks

Bahnhofstrasse 24

5506 Mägenwil

Tel. 076 724 58 47

info@hypnose-termin.ch

https://hypnose-termin.ch/

Offnungszeiten

Mo-Sa. von 8-19 Uhr

nach terminlicher Absprache.

Du hast Fragen zum Thema Hypnose oder möchtest fragen, ob und wie ich Dir helfen kann?

Informationsgespräch, telefonisch oder per Video

Mo- Sa von 18-19 Uhr

Zahlungarten

Barzahlung vor Ort



Hypnoseausbildung Zertifikat
Hypnoseausbildung Simpson Protocol
Kinderhypnose Zertifikat
NLP Master Zertifikat

Die Texte auf diesen Seiten dienen der allgemeinen Information und bieten kein Heilungsversprechen. Hypnosetherapie ersetzt nicht den Arztbesuch oder Medikamente. Wir empfehlen, alle Symptome zuerst ärztlich abklären zu lassen, bevor Sie Hypnose in Betracht ziehen. Hypnose kann dazu beitragen, die Selbstheilungskräfte zu unterstützen

Für medizinische Fragen konsultieren Sie bitte einen Arzt oder Psychiater.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Klicken Sie auf Einstellungen für weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.

Einstellungen